Vermögensverwaltende Familiengesellschaften

Die Gründung und Verwaltung einer vermögensverwaltenden Familiengesellschaft erfordert Fachwissen und eine sorgfältige steuerliche Planung. Eine “vermögensverwaltende Familiengesellschaft” ist eine Rechtsform, die speziell für die Verwaltung und Organisation des Vermögens einer Familie entwickelt wurde. Sie dient dazu, das Familienvermögen zu schützen, zu verwalten und langfristig zu erhalten. Dein Steuerberater kann Dir bei dieser Thematik unterstützend zur Seite stehen und folgende Leistungen erbringen:

  • Gründung und Rechtsformwahl: Dein Steuerberater hilft Dir bei der Gründung einer vermögensverwaltenden Familiengesellschaft. Gemeinsam könnt Ihr die passende Rechtsform wählen, die zu Deinen individuellen Bedürfnissen und steuerlichen Aspekten passt, beispielsweise eine GmbH & Co. KG oder eine GmbH.
  • Steuerliche Optimierung: Dein Steuerberater analysiert Deine Vermögensstruktur, Einkünfte und geplanten Investitionen, um steuerliche Vorteile zu identifizieren und zu nutzen. Er unterstützt Dich dabei, Deine Steuerlast zu minimieren und Dein Vermögen effektiv zu verwalten.
  • Vermögensstrukturierung: Dein Steuerberater hilft Dir bei der Strukturierung Deines Vermögens innerhalb der Familiengesellschaft. Er berücksichtigt Aspekte wie die Verteilung von Vermögenswerten auf verschiedene Gesellschaften, die Einbeziehung von Stiftungen oder die Implementierung von Holdingstrukturen. Ziel ist es, eine effiziente und nachhaltige Vermögensverwaltung zu gewährleisten.
  • Steuerliche Compliance: Dein Steuerberater sorgt dafür, dass Du alle steuerlichen Pflichten und Anforderungen einer vermögensverwaltenden Familiengesellschaft erfüllst. Er bereitet die erforderlichen Steuererklärungen vor und reicht sie ein. Zudem stellt er sicher, dass Du alle steuerlichen Vorschriften einhältst, um mögliche Probleme mit den Steuerbehörden zu vermeiden.
  • Nachfolgeplanung: Dein Steuerberater unterstützt Dich auch bei der Planung der Vermögensnachfolge innerhalb der Familiengesellschaft. Gemeinsam könnt Ihr die Vermögensübertragung auf die nächste Generation regeln und die erbschafts- und schenkungssteuerlichen Aspekte optimieren. Ziel ist es, einen reibungslosen Übergang des Vermögens auf die Nachkommen sicherzustellen.